"BaSCats" - Besucherzähler! Du bist Besucher Nummer:

Sonntag, 21. September 2008

„BaSCats“ siegen zum Saisonauftakt und holen sich Tabellenführung !!!

Im ersten Saisonspiel in der Bezirksliga siegten die "BaSCats" des SC Melle 03 erwatungsgemäß mit 49:24 (27:7) gegen den Aufsteiger des TC Bad Rothenfelde und belegen Platz 1 nach dem 1. Spieltag.

Motiviert und gut vorbereitet gingen die „BaSCats“ am ersten Spieltag der neuen Saison in Partie gegen Bad Rothenfelde. Das von den Trainern Mark Drescher und Thorsten Scheidemann geforderte schnelle Spiel in Angriff und Verteidigung wurde von den Damen vor allem in der ersten Halbzeit souverän umgesetzt. Das erste Viertel ging mit 9:4 an die Gastgeber aus Melle. Im zweiten Viertel sollte dann der Grundstein zum ersten Saisonsieg gelegt werden. Eine starke Verteidigung und viele erfolgreiche Körbe auf Meller Seite ließen den Vorsprung bis zur Pause auf 27:7 anwachsen. Besonders Julia Hoppe und Sandra Diekmann zeigten in dieser Phase ihre aufsteigende Form und spielten die Gegner unter dem Korb schwindelig.

Nach der Halbzeit nahmen die „BaSCats“ dann das Tempo etwas raus und verwalteten den Vorsprung. Die Gäste aus Bad Rothenfelde, die zu diesem Zeitpunkt von zahlreichen eigenen Fans auf der Tribüne gefeiert wurden, kamen nun besser ins Spiel und konnten dieses Viertel mit 10:10 ausgeglichen gestallten. Am Ende stand aber ein deutlicher 49:24 Erfolg auf der Habenseite der „BaSCats“.

„Mit diesem Sieg können wir sehr zufrieden sein. Schließlich wussten wir vor der Partie nicht was uns erwartet. Allerdings haben wir mehr vom Aufsteiger aus Bad Rothenfelde erwartet. In dieser Form wird es für dieses Team schwer sein die Klasse zu halten“, resümiert Co-Trainer Scheidemann nach dem Spiel.

Punkte für Melle:
Julia Hoppe 16, Sandra Diekmann 11, Jasmin Kavermann und Claudia Otto je 6, Martina Pottebaum und Maren Geile je 4, Anna Klausing 2.

1 Kommentar:

helga hat gesagt…

Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey, he,....! Dafür gibt es Montag TRAININGSFREI! Viel Spaß auf GESSEM KÖRMÄÄS!!!